Mantrailer-Prüfung bestanden

Endlich ist es soweit! Die ASB-Rettungshundestaffel Kronach ist die erste Hilfsorganisation im Leitstellenbereich CO / KC / LIF, die einsatzfähig geprüfte Mantrailer in ihren Reihen hat.

Anke Stern und Agnes Rattelsdörfer haben ihr Können unter Beweis gestellt und mit ihren Hunden „Matoskah“ und „Mexx“ ihre erste Mantrailer Hauptprüfung bestanden. Im 400 km entfernten Sonthofen richtete die "ASB-Mantrailerstaffel Allgäu" die Prüfung aus.

Der erste Trail endete nach 200 Metern, da die vermisste Person mit dem Auto weggefahren ist. Dies erkannte „Mexx“ korrekt und zeigte es seiner Hundeführerin deutlich an.

Der zweite Trail (Haupttrail) verlief ca. 1,5 km quer durch Oberstdorf und hatte es in sich. Samstag morgens bei bestem Wetter durch die Fußgängerzone zu trailen - Viel Begegnungsverkehr mit Hunden, Menschen, Radfahrern, vorbei an Käse- und Wurstständen, alles das hat den Hund nicht von seiner Spur abbringen können. Am Seniorenheim konnte die vermisste Person letztendlich im Garten aufgefunden werden. Somit hat Agnes mit Bravour bestanden und kann zurecht stolz auf ihre Leistung sein.
Anke hatte Trail 2 gelost und startete im Ort „Fischen“. „Matoskah“ zeigte jedoch sehr deutlich an, dass die vermisste Person hier nie gewesen sein konnte in dem er fragend seine Hundeführerin anschaute. Dies war absolut korrekt, denn es handelte sich um ein „Negativ“, d.h. die Person war nie an diesem Ort.
Auch bei Anke war der zweite Trail der Haupttrail. „Matoskah“ arbeitete motiviert und hatte ebenso viele Schwierigkeiten auf seinem Weg zu bewältigen. Offene Metzgerei-Türen, starker Verkehr auf den Straßen, viele Menschen, die ihn fragend anstarrten, verwinkelte Gassen und vieles mehr machten auch diesen Trail zu einer Herausforderung. Die vermisste Person wurde letztlich in der Nähe eines Kurparks auf einer Bank gefunden und korrekt der Hundeführerin angezeigt. Somit konnte sich auch Anke über diese tolle Leistung mit ihrem Hund und eine bestandene Prüfung freuen.
Wir wünschen ihnen viel Erfolg für die zukünftigen Einsätze! Tolle Leistung!

Volltextsuche