„Wenn Ihr Hund gebissen wird…“

Wissen Sie genau was zu tun ist, wenn Ihr Hund verletzt ist?

Im Notfall schnelle Hilfe leisten können – das wünschen sich auch alle Hundebesitzer, wenn ihren vierbeinigen Freund und Gefährten ein Unglück passiert. In einem Kurs für „Erste Hilfe am Hund“ erlernen die Teilnehmer die Grundlagen und Möglichkeiten der Ersten Hilfe ohne besondere Hilfsmittel.

Kursinhalte:

  • Ablauf der Hilfeleistungen in bestimmten Notsituationen
  • Erhalt der Lebensfunktionen des Hundes
  • Maßnahmen bei Verletzungen des Hundes
  • Allgemeine Gefahren und Krankheitsbilder

Aus versicherungstechnischen Gründen ist es leider nicht möglich, dass der eigene Hund in unsere Ausbildungsräume mitgebracht werden kann.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 0 92 61 / 50 677-0

sowie unter der Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Termine für Erste-Hilfe am Hund:

Samstag, den 18.01.2020 (08:30 Uhr bis 14:30 Uhr)

Samstag, den 14.03.2020 (08:30 Uhr bis 14:30 Uhr)

ASB Seniorenzentrum Rodachtal, Im Gries 4, 96364 Marktrodach

Die Kursgebühr beträgt 25,00 €

 

 

 

Volltextsuche